Veröffentlicht in Filzen

Teddybär aus Filz

Der ist so süß geworden … der bekommt bestimmt noch einen Kumpel

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
Eigentlich sollte man diesen Teddy aus Plüschstoff fertigen, aber ich bin ja auf dem Filz Trip und bin es daher etwas anders angegangen.
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~

Den Schnitt habe ich in einem meiner Bastelbücher gefunden, dessen Titel lautet “Wir basteln für Mama”, Verlag Naumann & Göbel (hat mir mal irgendwer geschenkt).
Er passt auf ein DIN A 4 Blatt und somit auch auf einen so großen Filzstoff. Beim Ausschneiden muss man eine kleine Nahtzugabe berücksichtigen.

Ich habe den Filzstoff mit der Nähmaschine zugenäht, aber in der Größe ist es auch mit der Hand zu schaffen. Wegen der zahlreichen Kurven musste ich auch ganz langsam nähen, aber der Stich ist letztendlich dichter, als mit der Hand.

Oben am Kopf lässt man ein Loch, damit man das Gebilde anschließend umkrempeln kann und die Naht innen liegt. Ein Kochlöffelstiel ist hilfreich beim Umkrempeln und Ausstopfen mit Füllwatte.

 

Nachher wird oben das Loch noch mit der Hand zugenäht. Ich habe den Bär locker flockig gestopft.

Dann habe ich ihn von beiden Seiten mit Filzwolle belegt. Diesmal hätte ich dafür sehr gut Vlieswolle gebrauchen können, hatte aber nur Kammzug und musste ordentlich zupfen.

Die Details wie Ohren und Arme lassen sich auch sehr gut mit der Filznadel stechen und das ist der Vorteil zum Plüschstoff, wo man mit Nähen nachhelfen muss.

Als Augen habe ich kleine Filzkugeln genommen und ebenfalls festgestochen. Die Schnauze gefällt mir noch nicht 100 %ig … da werd ich noch mal nacharbeiten … demnächst.
Natürlich könnte man den Teddy auch komplett aus Filzwolle fertigen; aber auf diese Art und Weise ist es wesentlich günstiger 😉
Für das Füllmaterial kaufe ich gelegentlich billige Kissen in einem Möbelhaus. Wenn sie im Angebot sind bekommt man ein 40 x 40 cm Kissen für keine 2,– EUR.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s