Veröffentlicht in Papier, Karton

zauberhafte Lampen

Geht super schnell (wenn man den Bogen einmal raus hat) und sieht einfach toll aus (wobei das vermutlich Geschmackssache ist; aber meinen Geschmack trifft es voll) 😉 Man nehme ein Weinglas, einen Zirkel, Motivkarton, eine Schere und evtl. eine Lochzange (die habe ich bei dem ersten Modell verwendet).

lampen1

lampen2

lampen3

lampen4

Das große Lämpchen in der Mitte ist übrigens ein „richtiger“ Lampenschirm, den ich heute in einer Bastelpackung für 3,50 EUR erstanden habe. Im Set waren sogar 2 davon enthalten und noch ein bisschen Schnickschnack zum verzieren (rosa Schleifen und Röschen, Spitzen und Perlenband).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s