Veröffentlicht in Nähen, Stoff

Nähen, Kleidung, Top/Tunika

Ich hatte mal wieder Lust etwas zum Anziehen zu nähen und hatte vor einiger Zeit schon einen Stoff gekauft, der mir im Nachhinein so vorkommt, als ob er eigentlich für Tischdecken gedacht sein könnte 😀

Als „Vorlage“ habe ich ein Top gewählt, das mir oben rum sehr gut gefällt, aber viiiieeel zu kurz ist (mit zunehmenden Alter möchte man ja doch lieber das eine oder andere verbergen) 😉

Das mit dem Kräuseln ist mir jetzt nicht sooooo 100 %ig gelungen; manch eine Falte könnte besser sitzen. Und irgendwie hat das Ganze so ’n klitzekleines bisschen einen Kittel-ligen Look … aber schaut selbst:

Eignet sich vielleicht für die Hausarbeit, oder einen Aufenthalt im Keller … LOL

Naja, was soll´s … der Stoff war sehr günstig und ich hab noch reichlich (für ein Tischdeckchen oder TischSet wird es noch genügen). Auf jeden Fall beherrsche ich meine Nähmaschine jetzt ein bisschen besser 😉

 

 

 

 

 

 

Ich habe eine schöne Ziernaht gefunden:

und festgestellt, wie man damit Knopflöcher näht (auch wenn man das auf dem Bild gar nicht sieht; es ist eins hinterm Knopf):

Advertisements

4 Kommentare zu „Nähen, Kleidung, Top/Tunika

  1. Also wenn du durch dieses Kleidungsstück deine Nähmaschine besser kennengelernt und auch noch neues gelernt hast, dann ist das allein die Arbeit schon wert, finde ich. Und nur für Garten und Keller finde ich auch zu schade.

    Gefällt mir

  2. Ich finde die Tunika auch sehr gelungen. Und mit deiner Nähmaschine bist du dadurch obendrein warm geworden… Mission erfüllt.
    Allerdings – und das ist jetzt keinesfalls böse gemeint, sondern eher als Kompliment – musste ich beim ersten Schauen an Pippi Langstrumpf denken 😀

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s