Veröffentlicht in Häkeln, Stricken

Häkel-/Strick-Top

Uff … ich habe endlich fertig !!!

Dieses Teil hat mich ganz schön Nerven gekostet:

top1

Ich hatte mich schon mal gefragt „Häkeln oder stricken …“
Beim ersten Häkelversuch verschwanden irgendwie einige Randmaschen, so dass das Mittelteil zum Dreieck mutierte.
Also habe ich gestrickt … Aber als das Teil gewachsen war konnte man klar erkennen, dass es zu weit wird.
Also noch mal das Häkeln angefangen … Bis zum Schluss … Ohne, dass Randmaschen verschwunden sind … ABER letztlich trotzdem zu eng … ahrg …

Einen letzten Strickversuch wollte ich noch machen und habe diesmal von oben nach unten gestrickt. Ich habe also erst die Grannys verbunden und dort Maschen aufgenommen. Dann habe ich ein Stück glatt rechts gestrickt und dann (vorsichtshalber) 3 re/3 li
Nach unten hin kann es ruhig weiter werden; daher habe ich nach re/li noch mal ein paar Maschen zugenommen und wieder glatt rechts gestrickt.

Damit sich das untere Teil nicht so rollt (weil dünne Wolle und glatt rechts), habe ich noch eine Borte angehäkelt.

Nun bin ich endlich zufrieden und darf (wie ich mir selbst auferlegt habe) etwas Neues anfangen 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s