Veröffentlicht in Häkeln

Hexagone häkeln

Ich weiß nicht, wie es Euch geht … aber ich brauche immer etwas Abwechslung beim werkeln.

Neben den beiden Decken hab ich gestern damit angefangen Hexagone
(6-Ecke) zu häkeln:

hexagone

Durch den Blitz kommen auf dem Bild die Farben nicht so schön raus; was da weiß aussieht ist ein helles Türkis und das gelbe ich eigentlich hellgrün. Und in natura wird die Leuchtkraft der Farben durch das Schwarz sehr schön unterstützt.

Ich bin mir noch nicht sicher, ob 4 Farben für mein Vorhaben ausreichen.

Hexagone häkeln ist einfacher, als ich dachte:

  1. 6 LM zum Ring schließen
  2. 3 LM (als Ersatz für 1 St.) + 1 LM dann 1 St. + 1 LM (11 x)
  3. 3 LM (als Ersatz für 1 St.) + 2 St. zusammen abmaschen;
    3 LM (als Zwischenraum)
    3 St. zusammen abmaschen       jeweils in den Zwischenraum von 2.
  4. 3 LM (als Ersatz für 1 St.) + 2 St.
    3 St. + 1 LM + 3 St. (=Ecke)      jeweils in den Zwischenraum von 3.
    3 St.                                     abwechselnd wiederholen

bei 12 Zwischenräumen entstehen so 6 Ecken.

Wenn ich mal Zeit und Ruhe habe, mache ich ein Video dazu Zwinkerndes Smiley
Video ist jetzt vorhanden … schaut oben unter dem Button „mein YouTube Kanal“ nach !!!

Ihr wollt wissen, was es wird? ….. Jedenfalls KEINE Decke Smiley mit geöffnetem Mund

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s