Veröffentlicht in Nähen

Nähunfall Herrenhemd

Warum denn immer nur zeigen, was gelingt?
Heute möchte ich Euch einmal zeigen, was mir so gut wie gar nicht gelungen ist …

Es ist ein Herrenhemd-Umgestaltungsversuch, der irgendwie überhaupt nicht sitzen will … weder von vorne

nähunfall1

noch von hinten

nähunfall2

Ich nähe schon ein paar Tage daran rum; jetzt bin ich an einen Punkt angekommen, wo ich nichts mehr weg schnibbeln kann. Oder doch … ich könnte die Ärmel noch ganz abschneiden … dann wäre es noch ein Top … Smiley mit geöffnetem Mund

Da die Falten hinten ausversehen außen liegen, kam mir kurz der Gedanke dort Ösen anzubringen und eine Kordel einzufädeln.

Naja, an Material habe ich ja so gut wie nichts riskiert und daher wage ich mich ja auch immer an solche Experimente. Und gelernt habe ich auch etwas … ich weiß jetzt wie´s nicht geht.

Advertisements

2 Kommentare zu „Nähunfall Herrenhemd

  1. Ach wie schön 🙂 Das beruhigt, denn gestern habe ich einen Nähversuch aus einem alten Kopfkissenbezug in den Sand gesetzt. Sollte ein Nachthemd für Töchterchen werden, wurde aber garnichts 😉

    Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.