Veröffentlicht in Nähen

helau und alaaf, Kostüme

Ich bin ja nicht so der Jeck Smiley mit geöffnetem Mund … aber meine Freundin, berufsbedingt, schon.
Sie ist Erzieherin und da verpflichtet die 5. Jahreszeit zur Kostümierung.
Dieses Jahr kam sie (glaube am Freitag) mal wieder mit einer Decke an und bat mich, daraus ein Kostüm zu schneidern.

Für ein Schnittmuster war da keine Zeit mehr und so habe ich frei Schnauze genäht, so dass sie heute als Zebra unterwegs sein kann:

Zebra

Vorletztes Jahr waren es grüne Vliesdecken und die ergaben (ebenfalls ohne Schnittmuster) ein Froschkönig Kostüm:

kostüm_kl

Aber auch für Sohnemann bin ich schon kreativ geworden, als er noch kleiner war und sich noch verkleiden wollte (diese Zeit ist leider schon vorbei):

Pharao:

Pharao

Ritter Frost:

RitterFrost

 

Weltkugel:

Weltkugel

Es macht mir sehr viel Spaß nicht alltägliches zu nähen und so bin ich froh, eine Freundin zu haben, die Kostüme braucht … auch wenn sie tick vor tack damit ankommt. Dafür lasse ich doch gerne alles stehen und liegen.

Und wie auch immer Ihr heute unterwegs seid … ich wünsche Euch viel Spaß dabei.

Advertisements

2 Kommentare zu „helau und alaaf, Kostüme

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s