Veröffentlicht in Häkeln

Herrenpullover, der 2te

Mein Mann sollte auch mal wieder einen Pullover bekommen. Eigentlich sollte er diesmal gestrickt werden, da er ja bereits einen gehäkelten hat. Aber als ich die graue Mütze häkelte, gefiel mir das Muster so gut, dass ich dieses mal wieder zur Häkelnadel gegriffen habe.

Ich finde, es sieht irgendwie nicht nach häkeln aus, wenn man die festen Maschen hinten einsticht … solange man rund häkeln kann …

Herrenpullover_2_muster

Aber wenn man rund häkelt, hat man irgendwo auch einen Rundenübergang. Diesen habe ich hierbei vorne gemacht, da es ein v-förmiger Halsausschnitt werden sollte. Ich habe diverse Übergangsarten ausprobiert. Zunächst mit Steigeluftmasche am Anfang der Runde und Kettmasche am Ende … dann nur mit Kettmasche am Rundenende … bis ich jedoch festgestellt hatte, dass es in spiralrund quasi unsichtbar ist, war die Naht vorne schon deutlich sichtbar.

Also musste irgendwie Abhilfe geschaffen werden … erste Idee war eine Art Reißverschluss aufzunähen:

Herrenpullover_2_2

Als der Kragen dann dran war, hab ich mich aber um entschieden und eine Schnürung aufgehäkelt, welche vielleicht noch durch Velourlederband ersetzt wird (ich bin noch unschlüssig, ob des Verhaltens beim/nach dem Waschen):

Herrenpullover_2_1

Damit das Muster nicht ganz so fein aussieht, habe ich 17 Reihen feste Maschen und 7 Reihen halbe Stäbchen hinten eingestochen gehäkelt.
Ich habe ein Baumwollgemisch (80% Baumwolle, 20% Polyacryl) mit 125 m auf 50 g und Häkelnadel Nr. 4 verwendet und etwas mehr als 600 g verbraucht für eine XL Größe.

… Und wieder ein Haken auf meiner DIY Bingo Liste …

… Ich wünsche Euch ein tolles Wochenende …

behappy

Merken

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s