Veröffentlicht in Bloggerwettstreit, Häkeln

Bastle etwas blumiges

Mein Muttertags Geschenk kommt mir auch gerade recht für meinen ersten Beitrag zum Bloggerwettstreit 05/13 😀

Ich hoffe häkeln zählt dann auch letztendlich zu basteln 😉

Rosenranke:

Die Anleitung für die Rosen habe ich hier gefunden (ist sehr gut in Bild und Text erklärt) … ein Besuch auf diesem Blog lohnt sich auf alle Fälle 😉

Die Ranke mit Blättern habe ich folgendermaßen gestaltet:
20 Luftmaschen (als freies Stück),
8 Luftmaschen (je Blatt) * am Ende eine Kettmasche, eine feste Masche, 2 halbe Stäbchen in eine Masche, 3 Stäbchen in die nächste Masche, wieder 2 halbe Stäbchen in eine Masche, eine feste Masche und wieder eine Kettmasche * dann direkt noch mal 8 Luftmaschen für das nächste Blatt (wie vor häkeln) * wenn 2 Blätter fertig sind, dann wieder 20 Luftmaschen häkeln.

Wer es nicht so gleichmäßig haben möchte, der macht mal mehr oder weniger als 20 Luftmaschen, oder häkelt auch nur mal ein Blatt (vllt. auch größer).

Macht sich gut am Kranz:

am Fenster:

am Geschenk:

Als nächstes besorge ich mir mal PolyWolle für ein größeres, blumiges  Draußenprojekt 😀

Advertisements
Veröffentlicht in Diverses

Muttertag

Mein Sohn lies mich folgendes wissen:

Mama ist ein Zauberwesen
denn sie kann Gedanken lesen.
Keine kennt mich so wie sie
das ist die reine MaMagie

*seufz* ist er nicht süß 😉

Jetzt bin ich dabei für meine Mutter noch etwas zu zaubern.
Sie bekommt eine Eule (habe 2 gemacht, aber eine muss bei uns bleiben, sagt Sohnemann)


Die soll bleiben …..


Die darf ich verschenken ….. 😀

Und weil sie so schön sind: noch mal alle drei 😉

Und weil Blumen irgendwie dazu gehören, ich aber die Blumenindustrie nicht unterstützen möchte, bekommt sie noch eine Blumenranke mit Rosen (ich hätte nicht gedacht, dass Rosen so einfach zu häkeln sind)

Und schließlich möchte ich allen Müttern dieser Welt noch einen wunderschönen Tag wünschen … Lasst Euch mal verwöhnen 😉